Mediation in der Familie

Lässt Sie ein Familienkonflikt nicht mehr ruhig schlafen? 

Gehen Sie sich wegen eines Streits aus dem Weg?

Konflikte in der Familie kosten viel Kraft. Sie fühlen sich oft bedrohlich an.

Ob Streit in Ihrer Partnerschaft, in Patchworkfamilien, in Zusammenhang mit  Trennung, zwischen Erben oder unter erwachsenen Geschwistern. Es geht  um das, was uns am wichtigsten ist. Familie. Und meistens sind heftige Gefühle mit dabei: Wut, Angst oder tiefe Traurigkeit. 

Auch darüber zu schweigen macht es nicht besser. Doch manchmal gelingt es einfach nicht, die schwierigen Themen in der gewohnten Umgebung anzusprechen und ein ruhiges Gespräch zu führen. 

Da kann eine neutrale dritte Person hilfreich sein, die das Gespräch moderiert, ein Mediator oder eine Mediatorin.

Im Rahmen der  Mediation in Familien können Sie miteinander in ein gutes und kooperatives Gespräch kommen. Das Ziel ist eine Vereinbarung, die für alle Seiten tragfähig ist. Um den Familienfrieden zu erhalten oder wiederherzustellen.

Dabei unterstütze ich Sie gerne.